Erstaunliche Entwicklung

Die Sache mit dem Lebensmittellieferanten war eine phantastische Idee! Ich kann gar nicht sagen, wie froh ich bin, dass ich bei heißem Wetter nun nicht mehr notgedrungen aus dem Haus muss, um nicht zu verhungern oder zu verdursten. Nun gut, das Ganze ist ein Wenig kostspielig, aber ich verdiene nicht schlecht und warum sollte ich mir nicht diesen kleinen „Luxus“ gönnen, wo ich doch sonst im Sommer eher zu leiden habe? Abgesehen davon habe ich Blut geleckt, was Onlineshopping und -beratung angeht. Gut, wer hat nicht schon ab und an etwas bei Amazon gekauft oder bei e-bay etwas ersteigert, aber ich denke, ich werde mich diesbezüglich mal ein wenig intensiver mit der Materie beschäftigen, denn ich glaube, dass mir die Vorteile bisher noch nicht alle bekannt sind, so dass ich noch gar nicht weiß, welchen Nutzen ich aus der ganzen Sache ziehen kann. Einen Schritt bin ich jedoch schon weiter. Ich habe seit einiger Zeit das Bedürfnis gehabt, mir einen Kaffeevollautomaten anzuschaffen, nur leider habe ich gar keine Ahnung von Technik und auch nicht von Küchengeräten, die höheren Anspruch an mich stellen als ein handelsüblicher Mixer. Also habe ich mich einfach mal im Internet schlau gemacht und mir ein paar Seiten gesucht die mir weiterhelfen konnten. Dabei bin ich auf die Deutsche Kaufberatung gestoßen, die mir bei dieser Frage sehr gut weitergeholfen hat. Inzwischen steht ein richtig chiques Hightech-Gerät in meiner Küche, mit dem ich mir nach Lust und Laune Kaffee ganz nach meinem Geschmack zubereiten kann. Ich glaube, ich habe erst ein Minimum von dem, was mir das Internet bietet, für mich entdeckt und meine kleinen Erfolge spornen mich an, mich immer weiter vor zu arbeiten und neue Dinge zu entdecken. Wer weiß, was ich noch so alles finden werde...

20.7.10 10:08

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen